Samstag, 30. Juli 2011

Juli-Gesicht 3

Wenn man einmal damit angefangen hat, auf dem Boden nach Gesichtern zu suchen, sind sie plötzlich überall... besonders schön ist, wenn noch andere Elemente wie zum Beispiel Sand oder Gras hinzukommen, und dem Gesicht einen ganz speziellen Charakter verleihen.

Kommentare:

  1. Hallo !!!
    Es freut mich zu lesen, dass es noch jemande gibt, die Gesichter sieht und mmanchmal auch sucht. Ja, man findet sie überall, im Haushalt, in der Bahn und wie du schon schreibst: auf dem Boden. Übrigens gibt es dazu auch ein tolles Buch, das passenderweise *ggg* auch "Gesichter" heißt.
    Und Worte SIND SChätze, jaaa !!!
    Einen wortschätzenden Gruß,
    nordicat

    AntwortenLöschen
  2. Hallo nordicat,

    vielen Dank für deinen lieben Kommentar - das Buch "Gesichter" habe ich auch und ich sehe sie ständig ;c)

    Einen wortschätzenden Gruß zurück!
    Rana

    AntwortenLöschen