Freitag, 29. Juli 2011

Juli-Fluss

Nach wie vor mache ich (all)täglich Bilder von meinen Zugfahrten über den Fluss. Bedingt durch die Örtlichkeit an sich sehen sich viele davon natürlich sehr ähnlich. Deshalb versuche ich nun verstärkt, auch andere Ansichten und Perspektiven zu finden, indem ich nicht immer auf derselben Seite sitze oder auch mal rückwärts fahre (was ich eigentlich nicht so gerne mag). Vielleicht fällt mir in den nächsten Wochen noch mehr ein, was ich ausprobieren könnte...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen