Mittwoch, 12. Januar 2011

Januar-Gedicht

So, auch im neuen Jahr habe ich schon fleißig gedichtet. Inspiriert und animiert wurde ich dazu wieder von Drachenfels Design & Heartbreaker, denen die Zeit nach dem Adventskalenderspiel anscheinend zu langweilig wurde, sodass sie zum großen Neujahrsdichten aufgerufen hatten. Einzige Bedingung war, dass man drei Drachenfels- oder Heartbreaker-Kollektionsnamen in sein Werk einbauen sollte, ob nun Gedicht, Fabel, Parabel oder ähnliches.


In letzten Tagen habe ich also Ideen gesammelt und mir überlegt, wie ich diese am besten zu Papier bringe. Lustig sollte es sein, mit einem Augenzwinkern und einem Happy End. Ein eher sponter Einfall war die Umdichtung eines bekannten Kinderliedes, das, wie ich bei Recherchen feststellte, doch ursprünglich sehr blutrünstig ist...


Weitere Gedichte folgen ;c)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen