Freitag, 30. April 2010

April-Musiktipp

Die neue CD Smoke & Mirrors von Lifehouse macht mich so glücklich, dass ich sie nochmal separat als Musiktipp vorstellen will :c) Auch wenn die kalifornische Gruppe hierzulande relativ unbekannt ist, hat sie jeder, der gern amerikanische (Teenie-)Serien schaut, schon mal im Ohr gehabt. Ich liebe die Stimme von Sänger Jason Wade und kann die melancholisch verträumten und romantischen Lieder endlos oft hören, ohne dass sie mir langweilig werden. Mein absolutes, bislang unerreichtes Lieblingslied ist Sick Cycle Carousel von der CD No Name Face, ihr größter Hit ist Hanging By A Moment. Die aktuelle CD bietet einige, tolle Schmachtlieder und überraschend flotte Ohrwürmer, von denen ich nicht genug bekommen kann. Anspieltipps: All In, Halfway Gone, It Is What It Is, From Where You Are, Fallin In, Here Tomorrow Gone Today.




Smoke & Mirrors bei Amazon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen